Objekt 16 von 18
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Klenz: provisionsfreies, großes Baugrundstück in der mecklenburgischen Schweiz zwischen Ostsee und Seenplat

Objekt-Nr.: 19-2022
  • Blickrichtung Garten
  • Blickrichtung Norden
  • Blickrichtung Straße
  • Blickrichtung Süden
  • Luftbild
  • Mecklenburgische Schweiz
  • Foto Grundstück
  • Gutshaus Klenz
Blickrichtung Garten
Blickrichtung Norden
Blickrichtung Straße
Blickrichtung Süden
Luftbild
Mecklenburgische Schweiz
Foto Grundstück
Gutshaus Klenz
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
Links
Links
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Neuer Weg
17168 Klenz
Güstrow
Mecklenburg-Vorpommern
Grundstück ca.:
2.000 m²
Preis:
89.900 €
Kurzfristig bebaubar:
ja
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Erschliessung:
erschlossen
Bebaubar nach:
Nachbarbebauung
Empfohlene Nutzung:
Einfamilienhaus,
Teilbar ab:
1.000 m²
Verfügbar ab:
08.2022
Provisionspflichtig:
nein
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
angeboten wird ein ca. 2.000 m² großes provisionsfreies Baugrundstück mit einer Straßenbreite von ca. 40m in Klenz bei Jördenstorf (Amt Mecklenburgische Schweiz). Eine positive Bauvoranfrage ist bereits in Arbeit, es soll sich an die umliegende Wohnbebauung angepasst werden. Also ein Bungalow mit einem Walmdach, oder ein Einfamilienhaus mit einem steileren ausgebauten Satteldach. Das Grundstück ist sehr ruhig gelegen, am Straßenende. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen, die Leitungen liegen in der angrenzenden Straße, auf dem Grundstück selbst sind noch keine Anschlussleitungen gelegt. Optional kann das Grundstück geteilt werden mit dann 1.000 m² Fläche.

Das Grundstück liegt am Ende einer Sackgasse, somit sehr ruhig gelegen ohne Durchfahrtsverkehr.

Auf dem einem Luftbild ist noch ein Gebäude ersichtlich, dies ist ein alter Garagenkomplex und ist bereits abgerissen, die fachgerechte Entsorgung erfolgt zeitnah, damit der Käufer das Grundstück beräumt übernehmen kann.
Lage:
Klenz liegt in der wunderschönen mecklenburgischen Schweiz, zwischen Ostseeküste und Mecklenburgische Seenplatte.

Die Gemeinde liegt zwischen den Städten Teterow und Gnoien. Das Gemeindegebiet umfasst einen Teil des oberen Peenetals sowie den Endmoränenbereich, der sich parallel zur Peene hinzieht. Die höchste Erhebung erreicht 53 m über NN.

In der Gemeinde kreuzen sich die Verbindungsstraßen von Teterow nach Gnoien und von Güstrow bzw. Laage nach Dargun bzw. Demmin. Vom 13 km entfernten Teterow bestehen Bundesstraßen-Verbindungen in alle Richtungen. In Teterow befindet sich auch der nächstgelegene Bahnhof.
Ihr Ansprechpartner
 



Hans-Werner Losch
Frau Losch-Immobilien

Westring 2
18320 Ahrenshagen-Daskow
Telefon: +49 3821 706442
Mobil: +49 1573 8914813
Fax: +49 3821 706447


Zurück zur Übersicht